festsitzender Zahnersatz


Unter festsitzendem Zahnersatz versteht man Zahnersatz (Teilkronen, Kronen, Teleskopkronen, Brücken Implantate,etc.), der mit Hilfe eines Zementes auf zuvor präparierte Zahnstümpfe fixiert wird und sich daher im Anschluss nicht mehr aus der Mundhöhle entfernen lässt. Die gewissenhafte Pflege dieser Restaurationen ist ebenso von entscheidender Bedeutung wie die des restlichen Gebisses.
Die Wahl des jeweiligen Materials (Vollkeramik, hochgoldhaltige bzw. goldreduzierte Legierungen etc.) sowie die endgültige Gestaltung hängt dabei sowohl von zahn- als auch von patientenbezogenen Faktoren ab und ist daher individuell abzuwägen. Wir werden Sie dahingehend gerne weiter beraten.

Zahnersatz